• Passivhaus Memmingen 1

    Fotos: Herz & Lang

  • Passivhaus Memmingen 2
  • Passivhaus Memmingen 3
  • Passivhaus Memmingen 4
  • Passivhaus Memmingen 5
  • Passivhaus Memmingen 6
  • Passivhaus Memmingen 7
  • Passivhaus Memmingen 8
  • Passivhaus Memmingen 9

Passivhaus Memmingen

Beteiligte Firmen

Zertifiziertes Einfamilien-Passivhaus


Objektbeschreibung:

Passivhaus Einfamilienhaus, mit ökologischen Baustoffen und regenerativer Heizenergie (Pellets).

Naturbelassende Holzfassade aus heimischer Lärche (harziges und sehr widerstandsfähiges Holz), Ökologische Dämmstoffe wie Holzflex und Holzfaser-Einblasdämmung, Kalkzementputz und Kalk-Farbe im Innenbereich.

Bauherr/Bauherrin:

Architektur und Fachplaner:

  • Planung der Architektur:Herz & Lang GmbH
  • Entwurfs- und Eingabeplanung:
  • Holzbauplanung:
  • Bauleitung:Herz & Lang GmbH
  • Polier- und Detailplanung:
  • Planung der Haustechnik:
  • Planung der Bauphysik:
  • Planung der Statik:
  • Passivhaus-Planung:Herz & Lang GmbH
  • Passivhaus-Consulting:
  • Passivhaus-Zertifizierung:eza! Energie- und Umweltzentrum Allgäu
  • Passivhaus-Qualitätssicherung:Herz & Lang GmbH

Details zum Projekt:

Baujahr:2014
Nutzfläche:304 m² 
Heizwärmebedarf:15, kWh/m²a
Energieausweis:ja (EnEV)
Heizsystem:Pelletkessel mit Pufferspeicher
Wärmeverteilung:Fußbodenheizung
Komfortlüftung: Zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung (85%)
Blower-Door Ergebnis: n50 = 0,4 1/h zertifizierte Messung durch Herz & lang GmbH
Spatenstich: 2013
Bauzeit: 2013 - 2014
Einzug: 2014
Bauweise: Mischbauweise (Massivbetonbau und - Holzbau)
Haustechnik: Zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung (85%), Fußbodenheizung, Pelletkessel mit Pufferspeicher und Frischwasserstation

Besondere Auszeichnungen:

  • zertifiziert nach PHI Dr. Wolfgang Feist

 

OIB Richtlinie

Energieausweis: Einteilung A++ bis G
Die Einteilung in die einzelnen Klassen erfolgt, entsprechend
der OIB Richtlinie 6, nach dem Heizwärmebedarf (HWB) pro m² Brutto-Grundfläche
(ehemals Bruttogeschossfläche) beim Referenzklima (Ref). Die gesamte Haustechnik
bleibt bei der Einordnung in die Klassen A++ bis G unberücksichtigt.
 
Für die Klassengrenzen werden folgende Werte festgelegt:

  • Klasse A++: HWBBGF, Ref 10 kWh/m²a
  • Klasse A+: HWBBGF, Ref 15 kWh/m²a
  • Klasse A: HWBBGF, Ref 25 kWh/m²a
  • Klasse B: HWBBGF, Ref 50 kWh/m²a
  • Klasse C: HWBBGF, Ref 100 kWh/m²a

 
Erläuterung OIB Richtlinie:          
8.1.3 Stufen der Effizienzskala für die grafische Darstellung des
jährlichen Heizwärmebedarfs HWBBGF, Ref pro m² konditionierter
Brutto-Grundfläche und bezogen auf das Referenzklima gemäß
OIB-Leitfaden von Wohngebäuden und Nicht-Wohngebäuden.