Objektbeschreibung:

Dachkonstruktion bleibt zum Großteil Bestand, das Dach in Richtung Innenhof wird komplett abgetragen und geöffnet bzw. wird eine neue Zwischengeschoßdecke samt neuer Dachkonstruktion eingebaut, beide neuen Geschoße erhalten überdachte Terrassen und es wird ein Lift im Gebäude integriert. Trotz Denkmalschutz und schwieriger Grundrissform des Gebäudes ist es den Architekten gelungen, zwei hochwertige Grundrisse für die neuen Wohnungen im Dachgeschoß zu entwickeln.

Bauherr/Bauherrin:

Panorama Bauobjekt GmbH

Architektur und Fachplaner:

  • Planung der Architektur:teamk2 (architects)
  • Entwurfs- und Eingabeplanung:
  • Holzbauplanung:
  • Bauleitung:Glatzl Holzbauprojekte KG
  • Polier- und Detailplanung:Glatzl Holzbauprojekte KG
  • Planung der Haustechnik:
  • Planung der Bauphysik:
  • Planung der Statik:
  • Passivhaus-Planung:
  • Passivhaus-Consulting:
  • Passivhaus-Zertifizierung:
  • Passivhaus-Qualitätssicherung:

Details zum Projekt:

Baujahr: 2013
Wohnnutzfläche: 300 m² für 2 Wohnungen
Anzahl Bewohner: 4
Heizwärmebedarf:18 kWh/m²a
Energieausweis:ja
Heizsystem: Gasbrennwertgerät
Wärmeverteilung: Fußbodenheizung
Komfortlüftung:Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung
Blower-Door Ergebnis:-
Spatenstich:Jänner 2013
Bauzeit:6 Monate
Einzug: Herbst 2013

Besondere Auszeichnungen:

OIB Richtlinie

Energieausweis: Einteilung A++ bis G
Die Einteilung in die einzelnen Klassen erfolgt, entsprechend
der OIB Richtlinie 6, nach dem Heizwärmebedarf (HWB) pro m² Brutto-Grundfläche
(ehemals Bruttogeschossfläche) beim Referenzklima (Ref). Die gesamte Haustechnik
bleibt bei der Einordnung in die Klassen A++ bis G unberücksichtigt.
 
Für die Klassengrenzen werden folgende Werte festgelegt:

  • Klasse A++: HWBBGF, Ref 10 kWh/m²a
  • Klasse A+: HWBBGF, Ref 15 kWh/m²a
  • Klasse A: HWBBGF, Ref 25 kWh/m²a
  • Klasse B: HWBBGF, Ref 50 kWh/m²a
  • Klasse C: HWBBGF, Ref 100 kWh/m²a

 
Erläuterung OIB Richtlinie:          
8.1.3 Stufen der Effizienzskala für die grafische Darstellung des
jährlichen Heizwärmebedarfs HWBBGF, Ref pro m² konditionierter
Brutto-Grundfläche und bezogen auf das Referenzklima gemäß
OIB-Leitfaden von Wohngebäuden und Nicht-Wohngebäuden.