Altbausanierung


Objektbeschreibung:

Im Zuge der Sanierungsarbeiten des Denkmal geschützten Haller Altstadthauses wurde die Aufgabe gestellt aus dem Rohdachboden (250 Jahre ein Taubenschlag) einen modernen, hellen und anspruchsvollen Wohnraum zu schaffen. So unterteilt sich die Wohnung im Loftstil nunmehr auf einer Fläche von 106m2 in 2 Bäder, ein Gäste WC, ein Schlafzimmer, sowie in einem dominierenden, hell und offen gestalteten Wohn-Essbereich mit Zugang zu den 2 Terrassen.

Die nach Süden zu Obergeschoss Terrasse gelegene Wand wurde entfernt und durch eine raumhohe Glasfront ersetzt. Dachstuhl wurde in Passivhausqualität ausgeführt und durch grosszügig angelegte Dachflächenfenster und ein Lichthof sorgen für eine angenehme Atmosphäre und gute Belichtung.

Bauherr/Bauherrin:

privat

Architektur und Fachplaner:

  • Innenraumgestaltung:melis+melis, Hall in Tirol
  • Entwurfs- und Eingabeplanung:
  • Holzbauplanung:
  • Bauleitung:melis+melis, Hall in Tirol
  • Polier- und Detailplanung:
  • Planung der Haustechnik:
  • Planung der Bauphysik:
  • Planung der Statik:
  • Passivhaus-Planung:
  • Passivhaus-Consulting:
  • Passivhaus-Zertifizierung:
  • Passivhaus-Qualitätssicherung:

Details zum Projekt:

Baujahr: 2011
Wohnnutzfläche: 106 m2 + 2 Dachterrassen
Anzahl Bewohner: 1
Heizwärmebedarf: 14 kWh/m2a
Energieausweis: ja
Heizsystem: Gas-Therme
Wärmeverteilung: Fußbodenheizung
Komfortlüftung: ja
Blower-Door Ergebnis: 0,9
Fassade: Putzfassade
Bauweise:Findelsteinmauerwerk Bestand
+ Tragstruktur Dach sandgestrahlt / Dach neu in Passivhausqualität
Spatenstich:
Bauzeit:
Einzug:

Besondere Auszeichnungen:

OIB Richtlinie

Energieausweis: Einteilung A++ bis G
Die Einteilung in die einzelnen Klassen erfolgt, entsprechend
der OIB Richtlinie 6, nach dem Heizwärmebedarf (HWB) pro m² Brutto-Grundfläche
(ehemals Bruttogeschossfläche) beim Referenzklima (Ref). Die gesamte Haustechnik
bleibt bei der Einordnung in die Klassen A++ bis G unberücksichtigt.
 
Für die Klassengrenzen werden folgende Werte festgelegt:

  • Klasse A++: HWBBGF, Ref 10 kWh/m²a
  • Klasse A+: HWBBGF, Ref 15 kWh/m²a
  • Klasse A: HWBBGF, Ref 25 kWh/m²a
  • Klasse B: HWBBGF, Ref 50 kWh/m²a
  • Klasse C: HWBBGF, Ref 100 kWh/m²a

 
Erläuterung OIB Richtlinie:          
8.1.3 Stufen der Effizienzskala für die grafische Darstellung des
jährlichen Heizwärmebedarfs HWBBGF, Ref pro m² konditionierter
Brutto-Grundfläche und bezogen auf das Referenzklima gemäß
OIB-Leitfaden von Wohngebäuden und Nicht-Wohngebäuden.